Weiden und Koppeln
Am frühen Morgen führen wir die Pferde zu den vorhandenen 12 Weiden. Im Winter kommen sie natürlich auf Wunsch auch hinaus - auf die Winterweide. Die Zusammenstellung der Herden geschieht natürlich unter geschultem Auge. Ein Neuankömmling wird behutsam in die Herde eingeführt. Mit dieser Vielzahl von Weiden ermöglichen wir Ihrem Pferd den Freiraum den es braucht um sich wohl zu fühlen. Das wird auch Ihnen bestimmt ein gutes Gefühl geben. Am späten Nachmittag werden alle Pferde einzeln wieder in die Box zurückgeführt.